Klaudia Lingnau


Fördermittelabwicklung / Zentrale Dienste


Klaudia Lingnau ist als Projektassistentin für das Projekt "Einbindung von KMU in die Arbeit und Finanzierung des zdi-Zentrums BeST" zuständig. Ihre Aufgaben sind die finanzielle Abwicklung der Förderprojekte, das Ausgaben-Controlling sowie die Unterstützung der Projektleitungen bei Veranstaltungen. Im Team Zentrale Dienste ist sie überwiegend für die Büro- und Veranstaltungsorganisation und darüber hinaus für das Archivieren von Printprodukten der Bergischen Gesellschaft verantwortlich. Klaudia Lingnau ist ausgebildete Bürokauffrau.



Kontakt

0212 / 88 16 06 - 71
lingnau[@]bergische-gesellschaft.de

Suche