Daniela Kaplan


Fördermittelabwicklung und Zentrale Dienste

Als Projektassistentin unterstützt Daniela Kaplan die Umsetzung projektbezogener Maßnahmen für die Förderprojekt »Bergische Panorama Radwege« und »Zukunftsfit für NRW-touristische KMU bei den Bergischen Drei«. Ihre Kernaufgaben liegen in der finanziellen Abwicklung, der Veranstaltungsorganisation sowie dem Projektcontrolling von Förderprojekten.
Im Team Zentrale Dienste ist Daniela Kaplan unterstützend überwiegend für den Bereich Finanzen verantwortlich.  Vor ihrer Tätigkeit bei der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft hat sie als Industriekauffrau gearbeitet.



Kontakt

0212 / 88 16 06 - 80
kaplan[@]bergische-gesellschaft.de

Suche