Remscheid, Solingen, Wuppertal: Das Bergische Städtedreieck

Starke Unternehmerregion. Industrielle Herzkammer Nordrhein-Westfalens. Zusammenarbeit aus Tradition.

Auf diesen Seiten haben wir Ihnen alle Informationen rund um den Wirtschaftsstandort Bergisches Städtedreieck zusammengestellt: Die Erfolgsgeschichten zeigen einen kleinen Ausschnitt der Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Innovationskraft unserer bergischen Unternehmen. Alle Fakten zum Standort, unsere Zukunftsstrategie und unsere Netzwerke haben wir Ihnen kompakt zusammengestellt. Für Unternehmen bieten wir zahlreiche Serviceangebote – ob zur Beratung, zur Kunden- und Lieferantensuche, zum Tagen oder zum Flächenangebot. Außerdem sind wir als Träger der Regionalagentur Anlaufstelle für alle Belange der Arbeitsmarkt- und Beschäftigungsförderung des Landes in der Region.
Auch der Tourismus ist ein Wirtschaftsfaktor im Bergischen Städtedreieck: wir haben mit einem einzigartigen Angebot in der Kombination aus Industriekultur und atemberaubender Landschaft einiges zu bieten!
Schnittstelle und Treiber der regionalen Kooperation ist die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Diese ist aus dem Zusammenschluss der Bergischen Entwicklungsagentur und der Regionalagentur Bergisches Städtedreieck entstanden.

Wir laden Sie ein, schauen Sie sich um und unternehmen Sie etwas mit uns!


Das Bergische Städtedreieck wächst enger zusammen

Neue Bergische Gesellschaft gegründet

Die neue Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft ist Anfang März 2015 an den Start gegangen. In der von den drei Städten Remscheid, Solingen und Wuppertal sowie der Bergischen IHK vorgeschlagenen Gesellschaft gehen die bisherige Bergische Entwicklungsagentur und die Regionalagentur Bergisches Städtedreieck auf. Das Bergische Städtedreieck wird durch die Bündelung dieser Kompetenzen als Wirtschafts- und Tourismusstandort weiter gestärkt.  zum Artikel

Bergische Bahntrassen - Saisoneröffnung 2015

Stillgelegte Bahntrassen für Radfahrer vollständig befahrbar

Neue Förderperiode in 2014 gestartet

Förderungen für Unternehmen aus dem Bergischen Städtedreieck

Mitte 2014 startet die neue EU-Förderperiode, bei der sich Institutionen um Fördergelder aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) bewerben können. Gleichzeitig wird das Bergische Städtedreieck zum ersten Mal Regionalfördergebiet des Bundes und des Landes zur Verbesserung der Wirtschaftsstruktur (GRW).  zum Artikel

Red Dot Design Award 2014

Ausgezeichnetes Design für die Region

Der Red Dot Design Award ist einer der international bedeutendsten Designpreise. Zwei Wuppertaler Agenturen erhielten ihn für das Corporate Design für „Die Bergischen Drei“ – der Tourismusmarke der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal.  zum Artikel

Nachrichten

Germany at its best: Nordrhein-Westfalen. Mehr davon!

03.09.2015 – Die Standortmarketingkampagne „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ will in einer neuen Auflage Bestleistungen sammeln und präsentieren. Nachdem 2013 in einer ersten Publikation 100 Beispiele aus den Bereichen Freizeit, Kultur & Kunst, Technologie, Sport, Wissenschaft und Wirtschaft veröffentlicht wurden, startet in diesem Jahr ein weiterer Aufruf. Auch das Bergische Städtedreieck ist aufgefordert, Bestleister und Bestleistungen einzureichen.Mehr

Das Bergische Städtedreieck auf der TourNatur in Düsseldorf

02.09.2015 – Vom 4. bis zum 6. September 2015 werden die Bergischen Drei auf der Wander- und Trekkingmesse TourNatur in Düsseldorf vertreten sein. Unter insgesamt 275 Ausstellern wird sich die Region als Wanderregion vorstellen. Der Bergisches Land Tourismus Marketing e.V. hat unter anderem ein Pauschalangebot im Gepäck: „Der Bergische“ – eine Wochenendwandertour von Solingen Gräfrath nach Altenberg. Die Bergischen Drei sind in Halle 04/A41 zu finden.Mehr

Eine App für Schloss Burg

02.09.2015 – Das geschichtliche Herzstück der Region, Schloss Burg, ist ein uneingeschränkt beliebtes touristisches Ziel. Und als solches soll es noch besucherfreundlicher werden. Um sich der Geschichte und Bedeutung dieses Ortes noch einmal von „ganz anderer Seite“ zu nähern, ist eine App für die Besucher entwickelt worden. Sie bietet Geschichten, Hintergründe und historische Ansichten, die mit der Realkulisse abgeglichen werden können.Mehr

Germany at its best

Zehn Bestleistungen aus dem Städtedreieck

Das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und NRW.INVEST haben in Düsseldorf das Buch „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen – Deutschland von seiner besten Seite“ vorgestellt. zum Artikel

Heimat. Zukunft. Kooperation.

Ein Film über das Bergische Städtedreieck


Was bedeutet den Menschen Heimat im Bergischen Städtedreieck? Wie gestalten sie Zukunft? Welche Chancen bieten Kooperationen? zur größeren Version

Damastmesser von Franz Güde GmbH
Inflatable von Lob-Design
AVL Schrick // Remscheid

Suche