Regionalagentur Bergisches Städtedreieck

Sie ist Mittlerin zwischen Landesinitiativen, Europäischem Sozialfonds (ESF), den Unternehmen und den Akteuren für Wirtschaft, Arbeit, Soziales sowie der Stadt- bzw. Regionalentwicklung im Bergischen Städtedreieck.
Ziel ist es, die Programme und Fördermöglichkeiten von ESF und Land Nordrhein-Westfalen in die Region zu tragen und zum einen Unternehmen und Beschäftigungsträger bei der Projektentwicklung zu unterstützen. Die Programme und  Projekte zielen darauf ab, die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt in der Region zu stärken. Zum anderen geht es der Regionalagentur darum, die Ausbildungssituation Jugendlicher zu verbessern und insbesondere benachteiligte Jugendliche beim Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf zu fördern. Die Regionalagentur trägt die arbeitsmarktpolitischen Ansätze der Landesregierung in die Region.

Die Regionalagentur
- unterstützt die Vorbereitung von Projektanträgen
- qualifiziert und empfiehlt Projekte für die Förderung
- kommuniziert Förderprogramme und –möglichkeiten in die Region
- initiiert eigene, regionsspezifische Programme
Sie vermittelt Kooperationen und ist Anlaufstelle für alle, die sich im Bereich der Arbeitsmarkt- und Beschäftigungsförderung engagieren. Sie bringt Politik und Verwaltung, Verbände, Institutionen, Träger von Aus- und Weiterbildung, Wirtschaftsförderer und Unternehmen an einen Tisch.

Kontakt
Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Regionalagentur Bergisches Städtedreieck
Kölner Straße 8
42651 Solingen
Tel. 0212 / 88 16 06 - 60 (Zentrale)
Fax. 0212 / 88 16 06 - 66

Asal Tayouri
Leitung
0212 / 88 16 06 - 69
tayouri[@]bergische-gesellschaft.de

Andreas Imgrund

Förderung der Beschäftigung (Beschäftigungstransfer, Bildungsscheck NRW,
Beratung zur beruflichen Entwicklung, Fachkräfteinitiative, Potentialberatung NRW)
0212 / 88 16 06 - 91
imgrund[@]bergische-gesellschaft.de

Oliver Francke

Leitung der Projekte der Regionalagentur Bergisches Städtedreieck. Abwicklung von Interessensbekundungen, Initiierung und Begleitung von Projekten mit Bezug zum Arbeitsmarkt und konzeptionelle Planung von Veranstaltungen
0212 / 88 16 06 - 92
francke[@]bergische-gesellschaft.de

Link

Informationen für Ausbildungsinteressierte, Arbeitsuchende, ArbeitnehmerInnen, ArbeitgeberInnen, für Träger und Institutionen:
Seite der Regionalagentur

Damastmesser von Franz Güde GmbH
Inflatable von Lob-Design

Suche