Kommunale Arbeitsgemeinschaft Bergisch Land e.V.

12.07.2017 – Die neue Internetseite ist online!

Die Kommunale Arbeitsgemeinschaft Bergisch Land e.V. (kurz: KAG) ist ein freiwilliger Zusammenschluss der Bergischen Gebietskörperschaften. Ihre Mitglieder sind die Großstädte Leverkusen, Remscheid, Solingen und Wuppertal sowie der Kreis Mettmann, der Oberbergische und der Rheinisch-Bergische Kreis – insgesamt ein Großraum von etwa zwei Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern. Im Vorstand der KAG vertreten die Oberbürgermeister und Landräte die Gebietskörperschaften, Vorsitzender ist derzeit der Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, Dr. Hermann-Josef Tebroke.

Ihren inhaltlichen Schwerpunkt sieht die KAG in den Themenbereichen Bildung, Wirtschaft, Tourismus und Kultur.

Als politische Interessenvertretung der Region dient die KAG auch als Plattform für Begegnung, Transfer und gemeinsame Positionierung, wobei das gemeinsame Anliegen der interkommunalen Kooperation und der Überwindung der das Bergische Land trennenden Regierungsbezirksgrenzen einen besonderen Schwerpunkt bildet. So zielen seit ihrer Gründung die vielzähligen und unterschiedlichsten Aktivitäten der KAG und die intensive Zusammenarbeit ihrer Mitglieder darauf ab, sich als starker Akteur und Partner auch überregional einzubringen.

Seit fast zwei Jahren stellt die BSW die Geschäftsstelle der KAG und hat u.a. den Relaunch des Logos und der Internetseite begleitet. Unter www.kag-bergisch-land.de finden Sie ab sofort Informatives und Aktuelles zur Arbeit der KAG und ihren Positionen. Über Rückmeldungen freuen wir uns!

Ansprechpartnerin:
Mirjam Köblitz
koeblitz@bergische-gesellschaft.de; Tel. 0212. 88 16 06 85.

Damastmesser von Franz Güde GmbH
Inflatable von Lob-Design

Suche