INTERNATIONALE EISENWARENMESSE Köln 2018: Das Bergische Städtedreieck ist dabei.

27.02.2018 – Sie findet nur alle zwei Jahre statt und passt genau zu den Unternehmen im Städtedreieck und ihren Produkten: Vom 4. bis 7. März 2018 werden den internationalen Fachbesuchern Innovationen und Neuheiten der Hartwaren-Branche präsentiert. Zum 7. Mal sind die Bergischen Unternehmer auf einem Gemeinschaftsstand dabei.

„Mit 2.670 Ausstellern aus 55 Ländern ist die INTERNATIONALE EISENWARENMESSE die größte und internationalste Leistungsschau weltweit“; heißt es seitens der Messe. Gezeigt werden die neuesten Entwicklungen aus den Segmenten Werkzeuge, Industriebedarf, Befestigungs- und Verbindungstechnik, Beschläge sowie Bau- und Heimwerkerbedarf. Auf 144.000 Quadratmetern Fläche zeigt die Branche hier alle zwei Jahre alles, was in Sachen Hartwaren wichtig ist und werden wird. Die Messe verzeichnet rund 5 % mehr Aussteller als 2016.

Auch 2018 bildet das Segment Werkzeuge die Kernkompetenz der Messe ab.

Aus dem Städtedreieck
Auf einem Gemeinschaftsstand, den die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH koordiniert, sind folgende Unternehmen aus dem Städtedreieck vertreten: Bohrcraft Werkzeuge GmbH & Co. KG, GUHEMA GmbH & Co. KG, Gustav Mäuler GmbH & Co. KG, H.W. Pickhardt EK Signiertechnik, Heinz Hesse KG, M. PAFFRATH OHG, P. Hermann Jung GmbH & Co. KG, TAJIMA. Außerdem präsentieren sich die Stadt Remscheid - Abteilung Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, die Wirtschaftsförderung Solingen GmbH & Co. KG, die Wirtschaftsförderung Wuppertal AöR und das Deutsche Werkzeugmuseum. Letzteres präsentiert übrigens den mittlerweile historischen Messestand der Remscheider Feilenfabrik Ehlis.

Darüber hinaus sind weitere große Werkzeuganbieter aus der Region auf der Messe vertreten, darunter u.a. Gedore, Hazet, Stahlwille und Wera.

EISEN Award 2018: Für den Preis der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE sind insgesamt 12 Unternehmen nominiert. Aus dem Städtedreieck gehören HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co,  KG KNIPEX Werk C. Gustav Putsch KG und die STAHLWILLE Eduard Wille GmbH & Co. KG dazu.

Der Gemeinschaftsstand ist in diesem Jahr in Halle 10.2 (B042) zu finden. Auf insgesamt 325 Quadratmetern werden wir ähnlich wie vor zwei Jahren mit zwei großen Deckenbannern weithin sichtbar sein.

Wenn Sie uns besuchen möchten, freuen wir uns. Noch ein Hinweis: Die Oberbürgermeister von Remscheid, Solingen und Wuppertal werden am 6. März 2018 gegen 12 Uhr am Messestand erwartet.

 

Damastmesser von Franz Güde GmbH

Suche