Einladung zum Pressefototermin

18.07.2017 – im Mai 2017 haben die Bergischen Drei einen Facebook-Fotowettbewerb ausgelobt. Es erreichten uns bis zum Einsendeschluss am 30. Juni 2017 zahlreiche Fotos – von Menschen aus dem Bergischen Städtedreieck, die ihren ganz persönlichen Blick auf die Region festgehalten haben.

Wir möchten Ihnen gern die Gewinner präsentieren: Daher freuen wir uns, wenn wir Sie am 21. Juli 2017 um 16 Uhr vor dem Bahnhof Ottenbruch (Funckstr. 94, 42115 Wuppertal) auf der Nordbahntrasse begrüßen können. Ganz sicher werden die Gewinner des zweiten und dritten Platzes dabei sein: Phillip Kübler aus Wuppertal und Bernhard Schmitz, ebenfalls Wuppertal, werden ihre Motive präsentieren. Auch das erstplatzierte Bild werden wir dabei haben.

Für diesen Wettbewerb suchten Die Bergischen Drei Fotos, die die Verbundenheit der Menschen mit dem Bergischen Städtedreieck zeigen. Gesucht waren ganz individuelle Momente, Stimmungen und Situationen. Dabei mussten die Fotos nicht aktuell und nicht professionell sein.

Die Bergischen Drei werden jetzt die Motive in den Sozialen Medien und auf der Website zeigen und zusammen mit den Geschichten präsentieren. So wird eine ganz neue Perspektive „weitergereicht“.

Hauptgewinn: Der Fotograf des Siegerfotos – Michael Neuhaus aus Halver - hat einen individuellen Workshop mit dem Profi-Fotografen Dirk Marx von den „Bergischen Bildern“ gewonnen. Die anderen erhalten Gutscheine von den touristischen Leistungsträgern Velo Taxi Wuppertal und der Gaststätte Rüdenstein – beide sind Mitglieder im Bergisches Land Tourismus Marketing e.V..

Damastmesser von Franz Güde GmbH

Suche

Termine

Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine.