Annette Nothnagel


Prokuristin / Teamleitung Strukturförderung und Regionalentwicklung

Annette Nothnagel vertritt die Gesellschaft als Prokuristin.

Sie ist zuständig für die strategische Projektentwicklung und Einwerbung von Fördermitteln sowie die regionale und überregionale Vertretung der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft in ihrem Zuständigkeitsbereich. Aktuell gehören EU-geförderte Projekte zur überregionalen Vermarktung der Bergischen Panorama-Radwege und Qualifizierung der touristischen Leistungsträger im Städtedreieck dazu sowie das Zukunftskonzept „Zwischen Rhein und Wupper: zusammen – wachsen“ im Rahmen des Aufrufs StadtUmland.NRW.

Annette Nothnagel ist Diplom-Ingenieurin und Assessorin der Landespflege. Mit Leidenschaft für regionale Kooperation und interdisziplinäre Zusammenarbeit hat sie bei der Bergischen Entwicklungsagentur und zuvor unter anderem bei der Internationalen Bauausstellung EmscherPark sowie der Regionale 2006 verantwortlich mitgearbeitet. Seit 2016 ist Annette Nothnagel ausgebildete Mediatorin (Fernuniversität Hagen).

 

 



Kontakt

0212 / 88 16 06 - 64
nothnagel[@]bergische-gesellschaft.de

Suche